Mit einem Bauplan und offen für eine kreative Umsetzung eines Ankleidezimmers kam ein Ehepaar aus Hamburg-Nord in unsere Geschäftsstelle. Nach einer ersten Beratung wurde ein Termin zur Vermessung vereinbart: Das Schlafzimmer hat eine Gesamtfläche von 40 qm² und befindet sich in einem Dachgeschoss mit Schräge. Während unserer Vermessung entwickelte sich die Idee von einem sogenannten Raum-in-Raum-Konzept. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über die Planung dieses Ankleidezimmer-Projekts.

Ein Ankleidezimmer kann auch mehr sein als nur ein klassisches Ankleidezimmer

Bei einer Raumbreite von 5,50 m und einer normalen Deckenhöhe von 2,50 m steht der Idee eines großen begehbaren Kleiderschranks nichts im Weg. Durch drei Seitenwände haben wir zwei separate Eingänge geschaffen, die durch zwei Schwebetüren geschlossen werden können (leider nicht auf den vorhandenen Fotos ersichtlich).

Die Seitenwände haben wir für ein TV-System mit Lautsprecherboxen genutzt. Weitere Möbelstücke sind nicht notwendig. Um keinen Platz ungenutzt zu lassen, haben wir unter der Schräge eine durchgehende Kleiderstange montiert. Der Vorteil: Mit der durchgehende Kleiderstange mit einer Breite von 5,50 m ergibt sich viel Platz für Kleidungsstücke. Der Stauraum hinter der Kleiderstange kann problemlos für Kisten, Koffer und vieles mehr genutzt werden. Regalsysteme und Schubladen befinden sich in der Mitte, sowie an den äußeren Wänden. Die untersten Bereiche wurden mit vollauszugsfähigen Fächern und Körben ausgestattet. Die gesamte Tiefe des Ankleidezimmers (bis unter den Knick der Schräge) beträgt ca. 2,30 m.

Erreichen Sie Frische durch eine dezente Variation mit Material- und Farbmix bei den Schrank-Dekoren

Die zu installierenden Schwebetüren werden mit einer Milchglasfüllung ausgestattet, die den Vorteil der Lichtdurchlässigkeit mit sich bringen. Sie geben einem begehbaren Ankleidezimmer indirekt Licht und sorgen gleichzeitig für angenehmes Lichtambiente im Schlafzimmer. In edlem Kontrast stehen die Türen mit den Seitenwänden in marmorierter Beton-Optik . Das Innenleben erstrahlt in einem hellen Aschgrau, das optisch zu dem Beton-Ton passt. Die Seitenwände, sowie auch das Interior, bestehen aus Laminatplatten.

Was unsere Kunden lieben:

  • Millimetergenaue Maßarbeiten
  • Kostenfreie 3D Planung
  • Kostenlose Vermessungstermine
  • Dekore in vielen Farben und Mustern
  • Schrank-Interieur zum Ausprobieren

Kontakt

Bitte wählen Sie eine Filiale aus:

Ihre E-Mail-Adresse (benötigt)

Ihre Nachricht an Stauraumfabrik Hamburg

Senden Sie gerne eine Skizze Ihres Vorhabens

Ihre E-Mail-Adresse (benötigt)

Ihre Nachricht an Stauraumfabrik Berlin

Senden Sie gerne eine Skizze Ihres Vorhabens