Durch unsere langjährige Erfahrung kennen wir die meisten Probleme wie z.B. Dachschrägen, kleine Nischen und hohe Wände. Es gibt jedoch immer wieder kleine Überraschungen. Dieses Kundenprojekt weiste einen runden Verlauf der Wand auf.
Unser Kunde wollte seinen Mitarbeitern nicht nur viele Möglichkeiten geben, um viele Büromaterialien zu verstauen, sondern die Räumlichkeiten sollten eine stilvolle, modernere  Atmosphäre entwickeln. Vor Ort in Ahrensburg konnten wir uns einen Überblick über die räumlichen Gegebenheiten machen und auch die runden Wände in unsere Planung mit einbeziehen.

Schluss mit tristen Aktenschränken: So bringen Sie moderne Athmosphäre in Ihre Büroräume

Der Eingangsbereich wird durch drei deckenhohe Einbauschränke und eine kleinere Kommode optimal genutzt. Der Vorteil: Jeder Mitarbeiter hat Zugang zu wichtigen, gemeinschaftlich genutzten Dokumenten. Die Schiebetüren bestehen aus lackiertem Glas („Lacobel“), die in einem zeitlosen und eleganten Aluminiumprofil eingelassen sind. Das Farbspiel von Weiß und Grau versetzt den Eingangsbereich in ein kontrastreiches Licht. Die Innenausstattung ist optimal für Ordner und Akten angepasst worden. Im Seminarraum wurden die Schiebetürenfronten mit imitierten Holzdekoren montiert. Durch die Verbindungsleisten konnten wir einen farblichen Akzent in „Signalrot“ setzen. Die Farben spiegeln sich in der gegenüberliegenden Kommode wieder und ergeben so eine stilvolle Athmosphäre.

Tipp: Passen Sie die Farbe Ihrer Schränke an Ihre Corporate Identity (CI) / an Ihr Corporate Design (CD) an

Die Farbvielfalt an Dekoren und Schiebetüren bei KOMANDOR Nord ist enorm. Dies ermöglicht Ihnen eine Farbe entsprechend Ihrer Corporate Identity (CI) beziehungsweise Ihres Corporate Designs (CD) zu wählen. Lassen Sie sich hierzu individuell und kostenfrei von einem Designer bei KOMANDOR-Nord beraten. Gerne bringen wir auch Farbfächer und Materialproben zu einem kostenfreien Vermessungstermin bei Ihnen vor Ort mit.

So nutzen Sie den Platz im Büroregal perfekt aus

Durch die genaue Vermessung durch KOMANDOR Nord und die Maß-Anfertigung, konnte der Ahrensburger Geschäftsmann genau abstimmen wie viele Ordner in einem Einbauschrank untergebracht werden sollen. Jeder Zentimeter konnte also genutzt werden. Unser Tipp: Messen Sie vorher genau die Gegenstände, die in Ihrem Einbauschrank untergebracht werden sollen. So vermeiden Sie Platzprobleme und ungenutzten Stauraum bzw. verschenken keinen Zentimeter.

Was unsere Kunden lieben:

  • Millimetergenaue Maßarbeiten
  • Kostenfreie 3D Planung
  • Kostenlose Vermessungstermine
  • Dekore in vielen Farben und Mustern
  • Schrank-Interieur zum Ausprobieren

Kontakt

Bitte wählen Sie eine Filiale aus:

Ihre E-Mail-Adresse (benötigt)

Ihre Nachricht an Stauraumfabrik Hamburg

Senden Sie gerne eine Skizze Ihres Vorhabens

Ihre E-Mail-Adresse (benötigt)

Ihre Nachricht an Stauraumfabrik Berlin

Senden Sie gerne eine Skizze Ihres Vorhabens